Kontakt
Zahnimplantate
Pfeil Startseite

Zahnimplantate

Ein Zahnimplantat ist ein kleiner „Pfeiler“ aus körperverträglichem Material (Titan oder Keramik), der die Zahnwurzel ersetzt. Es wird schmerzfrei in den Kiefer eingesetzt und verwächst im Knochen. Auf der künstlichen Wurzel können dann Kronen, Brücken oder Prothesen befestigt werden. Diese Art, verlorengegangene Zähne zu ersetzen, kommt echten festen Zähnen eindeutig am nächsten. Gesunde Zähne müssen nicht beschliffen werden oder als Anker für Zahnersatz dienen, sondern können in ihrem natürlichen Zustand belassen werden. Denn oberstes Ziel sollte es sein, den eigenen Zahnbestand so lange wie möglich gesund zu erhalten.

Zähne auf Implantaten vermitteln ein natürlicheres Gefühl als herausnehmbare konventionelle Prothesen, da sie für einen besseren Halt sorgen.